Pia Schmalenberger M.A.
akademische Sprachtherapeutin
und Carolin Henning M.A.
akademische Sprachtherapeutin

05101 / 854 89 33

Aktuelles

16. August 2018

Die Sommerferien sind vorbei…

…und alle sind wieder erholt aus den Ferien zurück! Falls Sie noch einen Therapieplatz für sich oder Ihr Kind suchen – wir haben wieder ein paar Nachmittagstermine frei! Melden Sie sich jederzeit bei uns! Ihr Team aus der Sprechstunde Pattensen

2. März 2018

Unterstützte Kommunikation in der Sprachtherapie

Am 6. März ist Europäischer Tag der Logopädie. Dieses Jahr findet der Tag unter dem Motto „Auch wer nicht sprechen kann, hat viel zu sagen!“ statt. Dabei geht es um die sogenannte „Unterstützte Kommunikation“. Jeder Mensch hat das Bedürfnis, seine Gedanken, Wünsche oder Gefühle mitzuteilen. Dies macht er hauptsächlich mit gesprochener Sprache. Bei manchen Menschen… weiterlesen

20. Dezember 2017

Frohe Weihnachten!

Bald ist Weihnachten! Auch bei uns steigt die Vorfreude und wir wünschen Ihnen allen frohe Festtage, eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute für das neue Jahr! Auch wir machen Weihnachtspause: Unsere Praxis ist vom 23.12.17 bis zum 01.01.18 geschlossen, ab dem 02.01.18 sind wir wieder für Sie da. Bei dringenden Anliegen sprechen Sie bitte auf… weiterlesen

16. November 2017

Wir eröffnen die zweite Sprechstunde!

Wir freuen uns, verkünden zu dürfen, dass es bald soweit ist: Nächste Woche öffnet die Sprechstunde in Osterode ihre Türen! Dann können wir auch im Harz die ersten Patienten empfangen. Eine offizielle Eröffnungsfeier wird es ebenfalls geben, den Termin werden wir noch bekanntgeben. Bis dahin können können Sie sich schon mal hier informieren: www.sprechstunde-osterode.de oder… weiterlesen

2. November 2017

Wir begrüßen Kristina Warnecke in unserem Team!

Die Sprechstunde freut sich über zusätzliche Verstärkung: Kristina Warnecke. Sie ist 23 Jahre alt und hat 2016 die Ausbildung zur Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin in Bad Nenndorf abgeschlossen. Ab November wird sie unser Team ergänzen. Ihre Therapieschwerpunkte sind dabei Sprachentwicklungsstörungen, Myofunktionelle Störungen und ganz speziell Stimmstörungen. Wir freuen uns, Kristina in unserem Team zu haben!

1. Oktober 2017

Herzlich willkommen, Sarah Isabell Wehser!

Wir freuen uns über ein neues Teammitglied in der Sprechstunde! Im August 2017 hat Frau Wehser die Ausbildung zur Logopädin in Hannover erfolgreich abgeschlossen. Ab Oktober wird sie in der Sprechstunde tätig sein und unser Therapeutenteam unterstützen. Ihre Behandlungsschwerpunkte sind dabei Sprachentwicklungsverzögerungen in allen Bereichen und Myofunktionelle Störungen. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit!

4. September 2017

Wir suchen Sie!

Kurzfristig und auch langfristig suchen wir jemanden, der unser junges, kollegiales Team ergänzt! Als 450-Kraft oder in Teilzeit sowie Vollzeit – alles ist möglich. Wir freuen uns über eine logopädische oder sprachtherapeutische Kraft, die uns tatkräftig und eigenverantwortlich unterstützt. Wir arbeiten teamorientiert und zuverlässig, wobei uns ein freundlicher und offener Umgang sehr wichtig ist. Unsere… weiterlesen

29. Juni 2017

Spielen und Therapie – wie passt das zusammen?

Werden unsere kleinen Patienten gefragt, was sie heute bei der Logo gemacht haben, antworten sie oft: „Wir haben gespielt“. Und das stimmt meist auch, denn über das Spielen lernen Kinder am Besten und Einfachsten die Sprache und ihre Struktur. Wenn Sie sich unsere Praxis anschauen, wird Ihnen unsere Vielzahl an Spielen auffallen: Spiele, die am… weiterlesen

24. April 2017

Wir suchen eine/n Logopädin/en oder Sprachtherapeutin/en!

Zum 01.07.17 (oder auch früher) suchen wir eine zuverlässige Verstärkung für 20-25 Stunden in der Woche – mehr Stunden wären auch möglich bzw. wünschenswert! Schöne, helle und freundliche Praxisräume in Pattensen warten auf Sie! Unser Team besteht bisher aus 4 Sprachtherapeutinnen. Wir behandeln weitestgehend alle Störungsbereiche, dabei sind uns ein ganzheitliches, eigenverantwortliches Arbeiten sowie ein… weiterlesen

2. Februar 2017

Stottertherapie Hannover Modell

Wir haben bereits mehrfach vom Sommercamp für stotternde Jugendliche und junge Erwachsene berichtet. In dieser methodenkombinierten Intensivtherapie wird hauptsächlich im Dialog an einem flüssigen, natürlichen Sprechen gearbeitet. Seit dem Jahr 2000 findet die Stottertherapie in der Region um das Steinhuder Meer statt und wird von der Leibniz Universität Hannover wissenschaftlich begleitet. Der Termin für dieses… weiterlesen

8. Dezember 2016

Wir machen Weihnachtspause!

Weihnachten steht vor der Tür und auch wir machen eine Pause: Unsere Praxis bleibt vom 24.12.16 bis zum 01.01.17 geschlossen. Bei dringenden Anliegen sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter (05101 – 8548933). Ab dem 02.01.17 sind wir wie gewohnt wieder für Sie da! Wir wünschen allen Patienten, Familien und Kollegen schöne und erholsame Festtage, frohe… weiterlesen

2. November 2016

Wir begrüßen Tina Khazraei in unserem Team!

Tina Khazraei, geboren am 15.01.1992, ist seit Oktober 2016 in der Sprechstunde tätig und unterstützt uns als zusätzliche Kraft. Sie ist akademische Sprachtherapeutin und hat das Studium in Idstein an der Hochschule Fresenius absolviert und mit dem Bachelor of Science (B.Sc.) abgeschlossen. Seit September 2015 arbeitet sie in diesem Beruf und legt ihre Behandlungsschwerpunkte dabei… weiterlesen

28. September 2016

Verena Aretz ist das neue Gesicht in der Sprechstunde!

Wie einige vielleicht schon bemerkt haben, gibt es ein neues Teammitglied in der Sprechstunde! Seit September ist Frau Aretz nun Teil des therapeutischen Teams der Sprechstunde – Praxis für Sprachtherapie in Pattensen. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen dabei in der Behandlung von Sprachentwicklungsstörungen in allen Bereichen und aphasischen Störungen. Vor gut einem Jahr absolvierte sie bereits ein… weiterlesen

3. August 2016

Einladung zum Sommerfest

Zu unserem Sommerfest am 17. August laden wir alle großen und kleinen Patienten, aber auch neue Gesichter ganz herzlich zu uns ein! Wir freuen uns auf alle, die Lust haben, mit uns zu feiern, zu erzählen und das ein oder andere Würstchen vom Grill zu genießen! Von 15 – 18 Uhr sind unsere Türen in… weiterlesen

6. Juli 2016

Dem Stottern auf der Spur

Es ist wieder soweit – schon diese Woche startet das Sommercamp für stotternde Jugendliche und junge Erwachsene am Steinhuder Meer! Hier wird nicht nur am eigenen Sprechen gearbeitet, sondern auch am Dialog mit anderen sowie an einem neuen Kommunikationsverhalten. In Kooperation mit dem Institut für Sonderpädagogik der Leibniz Universität Hannover findet das Sommercamp in der… weiterlesen

9. Juni 2016

Mundmotorik – wozu?

Eine korrekte Aussprache setzt voraus, dass die Funktion, Muskelspannung und Beweglichkeit der Sprechorgane (v. a. Zunge, Lippen, Gaumensegel) intakt sind. Um einzelne Laute realisieren zu können, müssen komplexe Bewegungsmuster stattfinden und ein Muskelgleichgewicht bestehen. Wenn dies nicht der Fall ist, kann es u. a. sein, dass Aussprachestörungen oder Zahnfehlstellungen die Folge sind. Normalerweise sollte in… weiterlesen

22. April 2016

Stellenausschreibung

Unsere Praxis für Sprachtherapie gibt es seit 2014 in Pattensen und ist daher eine noch sehr junge Einrichtung. Wir behandeln Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit allen bekannten Störungsbildern. Zu uns kommen Patienten aus der Region und der Stadt Hannover, zudem führen wir Haus- und Institutionsbesuche durch. Wir pflegen Kooperationen mit Kindergärten, Schulen und Seniorenheimen. Unser… weiterlesen

4. März 2016

Sprachförderung oder Sprachtherapie – wann genügt eine Sprachförderung und wann brauchen Kinder eine Therapie?

Die Sprachentwicklung des Kindes verläuft tatsächlich sehr unterschiedlich. Bei dem einem Kind beginnt das Sprechen früher, bei dem anderen später, bei einem dritten läuft es insgesamt nur sehr mühsam. Wenn jedoch die Eltern Bedenken haben und sich Sorgen um die sprachliche Entwicklung ihres Kindes machen, sollte man in Ruhe, aber sorgfältig überlegen, wie es weitergeht. Zunächst… weiterlesen

20. Januar 2016

Wenn Schlucken zum Problem wird – Dysphagie kann bei Kleinkindern und Erwachsenen auftreten

Das Schlucken wird von vielen von uns als selbstverständlich genommen. Kaum jemand macht sich Gedanken darüber, wie das Schlucken von Nahrung oder sogar Speichel funktioniert. Erst wenn es Probleme gibt, merkt man, wie komplex die Leistung der beteiligten Muskeln und Organe (Lippen, Zähne, Zunge, Gaumen…) und wie wichtig das Gelingen von Schluckvorgängen ist. Bei Erwachsenen… weiterlesen

16. Dezember 2015

Bald ist Weihnachten!

…Und deshalb schließt die Sprechstunde ihre Türen vom 24.12.15 bis zum 03.01.16! Ab dem 04.01.16 sind wir wieder für Sie da. Bei dringenden Anliegen können Sie jederzeit auf den Anrufbeantworter sprechen: 05101 – 8548933. Bis dahin wünschen wir Ihnen allen ein schönes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und ein frohes neues Jahr 2016! Bis dahin, Ihre Sprechstunde!… weiterlesen

13. Oktober 2015

Logopädische Behandlungen im Kindergarten

Für viele Eltern ist es zeitlich schwierig, ihre Kinder am Nachmittag in eine sprachtherapeutische Praxis zu bringen und diese dort behandeln zu lassen. Daher fragen immer häufiger Eltern nach, ob eine Behandlung nicht auch in der Tageseinrichtung, wie zum Beispiel dem Kindergarten, möglich wäre. Leider ist das – gesetzlich – betrachtet nicht so einfach: Kinder,… weiterlesen

9. September 2015

Stottern – was nun? Was Stottern bedeutet und welche Hilfen es gibt – ein Überblick

Fast alle Kinder sprechen unflüssig, wenn sie das Sprechen erlernen: Sie brechen Sätze ab, wiederholen Wörter oder Satzteile oder beginnen von vorne. Diese Unflüssigkeiten gehören jedoch zur normalen Sprachentwicklung und sind typisch für den Lernprozess; das Kind sucht nach einem Wort, es korrigiert den Satzbau oder die Aussprache. Wenn jedoch deutliche Sprechanstrengung und Anspannung hinzukommen,… weiterlesen

19. August 2015

Das Marburger Konzentrationstraining geht in eine neue Runde – nach den Ferien startet der nächste Kurs!

Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) richtet sich an Kinder, die in der Schule leicht ablenkbar sind, bei den Hausaufgaben Probleme haben und/ oder eine mangelnde Aufmerksamkeitsspanne zeigen. Oft bearbeiten sie Aufgaben nicht richtig oder nur oberflächlich, sind unkonzentriert oder verträumt. Beim MKT soll diesen Kindern ein lösungsorientiertes, konzentriertes und motiviertes Arbeiten ermöglicht werden. Dabei kommen u.a.… weiterlesen

23. Juli 2015

In den gesamten Ferien bleibt die Sprechstunde geöffnet!

Endlich sind Sommerferien! Und wir sind auch während der Ferienzeit für Sie da! Große und kleine Patienten sind herzlich willkommen. Bei Fragen oder Wünschen können Sie uns jederzeit anrufen oder kontaktieren, auch wenn Sie doch spontan verreisen möchten und die Therapie nicht stattfinden kann: telefonisch unter 05101 / 8548933 oder per Mail an info@sprechstunde-pattensen.de Melden… weiterlesen

1. Juli 2015

Sprechen nach dem Schlaganfall – das nächste Gruppentreffen findet am 8. Juli um 11.30 Uhr statt!

Auch im Juli wollen wir wieder mit Betroffenen und Angehörigen zusammenkommen! In unserem Gruppentreffen ist ein Austausch mit Personen, die von einem Schlaganfall betroffen sind, möglich – über die Herausforderungen im Alltag, Probleme, aber auch Möglichkeiten, diese gemeinsam zu bewältigen. In einer netten Runde wollen wir darüber sprechen, Tipps austauschen oder einfach nur erzählen. Das… weiterlesen

10. Juni 2015

Bald sind Ferien – Zeit für das Sommercamp für Stotternde!

Auch dieses Jahr findet wieder das Sommercamp für stotternde Jugendliche und junge Erwachsene am Steinhuder Meer statt – vom 24.07. bis zum 02.08.15 haben Betroffene im Alter zwischen 14 und 30 Jahren die Möglichkeit, ihr Sprechen zu verbessern! Das Institut für Sonderpädagogik der Leibniz Universität Hannover bietet das Sommercamp in der Region um das Steinhuder… weiterlesen

6. Mai 2015

Wir feiern Geburtstag!

Kaum zu glauben, aber wahr – die Sprechstunde wird 1 Jahr alt! Wir bedanken uns bei allen Patienten, Kindern und Eltern sowie Kollegen für ihr Vertrauen und ein aufregendes, erfolgreiches gemeinsames Jahr! Außerdem möchten wir auch denjenigen danken, die uns so tatkräftig bei der Verwirklichung unseres Traums unterstützt haben – ohne euch wäre das nicht… weiterlesen

20. April 2015

Das Marburger Konzentrationstraining – der nächste Gruppenkurs startet im Mai!

Worum geht’s? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) richtet sich an alle Kinder, die in der Schule leicht ablenkbar sind, bei den Hausaufgaben Probleme haben und/ oder eine mangelnde Aufmerksamkeitsspanne zeigen. Beim MKT soll den Kindern ein konzentrierteres, lösungsorientiertes und motiviertes Arbeiten ermöglicht werden. Es kommen u.a. Übungen zur Wahrnehmung und Entspannung, aber auch Techniken zur Selbstinstruktion… weiterlesen

1. April 2015

Die Stimme schwächelt, der Hals tut weh – liegt das wirklich nur an der nassen Jahreszeit? Der World Voice Day macht auf die Bedeutung der Stimme aufmerksam

Am 16. April ist internationaler Tag der Stimme. Dabei soll dem Phänomen „Stimme“ mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Denn ist es nicht so, dass für uns alle die Stimme als selbstverständlich angesehen wird? Sie soll funktionieren – am besten immer und überall. Aber manchmal ist das gar nicht so leicht, wenn es zum Beispiel mal lauter… weiterlesen

4. März 2015

Plötzlich sprachlos…

Zum europäischen Tag der Logopädie am 6. März informieren Logopäden und Sprachtherapeuten in diesem Jahr zum Thema „Neurologische Erkrankungen“. Was „plötzlich sprachlos“ bedeuten kann, erklären wir anhand des Beispiels der Aphasie. Etwa zwei Millionen Menschen sind in Deutschland jährlich aufgrund einer neurologischen Erkrankung in ärztlicher Behandlung. Ein Schlaganfall, eine Hirnblutung oder ein Tumor können solche… weiterlesen

10. Februar 2015

Wir sind offizielle „Kooperationspraxis der Leibniz Universität Hannover“!

Als offizieller Kooperationspartner der Leibniz Universität Hannover steht die Sprechstunde nicht nur in engem Austausch mit der Universität, sondern unterstützt außerdem die praktische Ausbildung der Studenten in Hannover durch die Bereitstellung von Praktikumsplätzen. Damit wird zudem der Zugang zu aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen sprachtherapeutischer Forschung ermöglicht. Studenten des Studiengangs Bachelor Sonderpädagogik und/ oder dem Masterstudiengang Sonderpädagogik… weiterlesen

10. Januar 2015

Regelmäßiges Gruppentreffen für Patienten mit einem Schlaganfall

Sprechen nach dem Schlaganfall Ein Schlaganfall kann viele Folgen haben – Schwierigkeiten mit dem Gehen, Lähmung einer Körperhälfte, Einschränkungen beim Sehen … Aber auch die Kommunikation bzw. das Sprechen ist oft beeinträchtigt. Die Betroffenen finden nicht mehr die richtigen Worte, wählen ähnliche Begriffe („Tisch“ statt „Stuhl“) oder erfinden sogar ganz neue („Sehgestell“ statt „Brille“). Außerdem… weiterlesen

16. Dezember 2014

Wir machen Weihnachtspause!

Vom 24.12.14 bis zum 04.01.15 bleibt unsere Praxis geschlossen. Bei dringenden Anliegen sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter (05101 – 8548933). Ab dem 05.01.15 sind wir wie gewohnt wieder für Sie da! Wir wünschen Ihnen allen wunderbare Weihnachten und erholsame Festtage und freuen uns auf das neue Jahr mit Ihnen! Bis dahin, Ihre Sprechstunde

2. Dezember 2014

Sprechen nach dem Schlaganfall – ein Hilfsangebot für Betroffene und Angehörige Einladung zum Adventskaffee

Wann? 10.12.2014 um 15.00 Uhr Wo? Sprechstunde, Mauerstraße 4, 30982 Pattensen Was? Einladung zum Adventskaffee: Nach einem Schlaganfall oder einer Hirnerkrankung können schwere Sprachprobleme auftreten, die sowohl den Betroffenen als auch den Angehörigen schwer belasten. Zum Austausch mit anderen und zur gegenseitigen Unterstützung laden wir Sie zu einem ersten Treffen bei weihnachtlicher Stimmung ein! Um… weiterlesen

4. November 2014

Noch zu klein für Sprachtherapie? Late Talker – Wenn die Kleinen nicht sprechen

Als Late Talker werden Kinder mit einem verspäteten Sprechbeginn bezeichnet; also, wenn Kinder mit Vollendung des 2. Lebensjahres weniger als 50 Wörter sprechen und keine Kombinationen von Worten zu kurzen Sätzen bilden. Der Wortschatz eines Kindes in diesem Alter dient dabei als zentrales Kriterium zur Einschätzung der sprachlichen Entwicklung. Mit 50 Worten kann der sog.… weiterlesen

6. Oktober 2014

Oft stellen sich Patienten die Frage: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Sprachtherapie und Logopädie?

Grundsätzlich bestehen in dem Tätigkeitsfeld von Sprachtherapeuten und Logopäden keine wesentlichen Unterschiede; beide behandeln Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen und werden von den Gesetzlichen Krankenversicherungen zugelassen. Worin sich jedoch die Berufszweige unterscheiden, ist die Ausbildung: Sprachtherapeuten absolvieren ein fünfjähriges Studium an einer Universität, Logopäden eine dreijährige Ausbildung an einer Berufsfachschule für Logopädie, wobei für sie anschließend… weiterlesen

23. September 2014

Beim Marburger Konzentrationstraining sind noch Plätze frei – nächste Woche startet der nächste Kurs!

Wie wir bereits hier berichtet haben, bieten wir in unserer Praxis das Marburger Konzentrationstraining an. Dies ist ein speziell konzipiertes Traingsprogramm für Kinder und Jugendliche mit Konzentrations- und Aufmerksamkeitsproblemen. An sechs Terminen für jeweils 90 Minuten lernen die Kinder, wie sie mit bestimmten Aufgaben umgehen, zielgerichtet arbeiten und ihre Sinne trainieren können. Ein konzentriertes, lösungsorientiertes… weiterlesen

4. September 2014

Das Schuljahr ist geschafft, aber wie soll’s weitergehen? Lese-Rechtschreibschwäche – frühe Hilfe lohnt sich

Immer mehr Grundschüler zeigen Schwierigkeiten beim Erlernen des Lesens und Schreibens. Es fällt ihnen zum Beispiel schwer, die richtigen Anlaute herauszuhören oder optisch ähnliche Buchstaben wie „b“ und „d“ zu unterscheiden. Der Spaß am Lernen verschwindet dadurch sehr schnell. Etwa 10 Prozent aller Schulkinder weisen eine Lese-Rechtschreibschwäche (kurz: „LRS“) auf. Natürlich machen alle Kinder, die… weiterlesen

22. Juli 2014

Die Sprechstunde bleibt in den gesamten Ferien geöffnet!

Ab nächste Woche sind Sommerferien- endlich! Auch wir freuen uns darauf, Sie während der gesamten Ferienzeit in unserer Praxis begrüßen zu dürfen! Die Sprechstunde hat wie gewohnt geöffnet und Therapien können auch in den Ferien stattfinden. Bei Fragen oder Wünschen können Sie uns jederzeit anrufen oder kontaktieren: telefonisch unter 05101 / 8548933 oder per Mail… weiterlesen

7. Juli 2014

Stottern – was nun?!

Das Sommercamp am Steinhuder Meer richtet sich an stotternde Jugendliche und junge Erwachsene, die ihr Sprechen verbessern wollen. Die zehntägige Intensivtherapie des Instituts für Sonderpädagogik der Leibniz Universität Hannover macht es möglich! In der reizvollen Region um das Steinhuder Meer findet seit 2000 jedes Jahr das Sommercamp für stotternde Jugendliche und junge Erwachsene im Alter… weiterlesen

24. Juni 2014

Ist Ihr Kind leicht ablenkbar, kann sich nur schwer konzentrieren oder bringt Aufgaben nicht zu Ende? Das Marburger Konzentrationstraining hilft!

Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) richtet sich an alle Kinder, die in der Schule leicht ablenkbar sind, bei den Hausaufgaben Probleme haben und/ oder eine mangelnde Aufmerksamkeitsspanne zeigen. Beim MKT soll den Kindern ein konzentrierteres, lösungsorientiertes und motiviertes Arbeiten ermöglicht werden. Dabei kommen u.a. Übungen zur Wahrnehmung und Entspannung, aber auch Techniken zur Selbstinstruktion und Selbstkontrolle… weiterlesen

24. Juni 2014

Der neue Flyer ist da!

14. Mai 2014

Eröffnung